Blätterwald-Aktion 2019: 5.000 Bäume gepflanzt

Mehr als 400 Personen sind der Einladung des Trinkwasserwald e.V. zum diesjährigen Pflanzfest nach Mechtersen gefolgt. Bei milden Herbsttemperaturen wurden auf der etwas mehr als 1 ha großen Pflanzfläche ca. 5.000 Laubbäume (Traubeneiche, Rotbuche, Hainbuche, Kirsche und Linde) für mehr sauberes Trinkwasser gepflanzt.
Nach getaner Arbeit verweilten die fleißigen Helfer noch ganz entspannt bei wohlverdienter Suppe, Kaffee und Kuchen. Ein rundum gelungenes Fest!

Laubbäume unterstützen die Grundwasserbildung. Weitere Infos dazu gibt es auch auf der Webseite des Trinkwasserwald e.V.

Impressionen vom Pflanzfest 2019

An dem Projekt Blätterwälder® beteiligen wir uns schon seit vielen Jahren. Gerne möchten wir uns damit vor Ort, in unserer Region für das Trinkwasser engagieren. Seit Beginn dieses Umweltschutzprojekt wurden insgesamt schon mehr als 70.000 Bäume gemeinsam mit den Bürgern gepflanzt. 

Die Aktion LZ-Blätterwald wurde 2007 von der Landeszeitung für die Lüneburger Heide und dem Trinkwasserwald e.V. ins Leben gerufen.

Weitere Informationen finden Sie dazu auf der Vereinsseite Trinkwasserwald e.V.